Straßenkanalanschluss – Abwasserentsorgung vom Neubau zum Kanal

Mit einem maßgeschneiderten Straßenkanalanschluss schließen wir Ihren Neubau schlüsselfertig an das öffentliche Kanalnetz an. Das bedeutet: Wir öffnen die der Asphaltfläche, sichern die Grube, heben sie aus und schließen Ihre Schmutzwasserleitung fachgerecht an den öffentlichen Hauptsammler an. Die darauffolgende Abnahme mit dem städtischen Kontrollmeister der MSE sowie die Wiederherstellung der Oberfläche rundet unser unsere Leistung ab.

Straßenkanalanschluss München
Gleitschienenverbau-Tiefe bis 6m

Unser Kompetenzvorsprung

langjährige Erfahrung

Kanalanschlussarbeiten bis 7 Meter Tiefe

Vorhaltung nahezu aller Verbau-Elemente

gerüstet für Arbeiten im engsten Raum

spezialisiert auf komplexe und komplizierte Grubensicherung

Preis Kanalbau Team

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne und freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme.
Unser Büro ist Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr oder nach vorheriger Vereinbarung für Sie besetzt.

Unser Weg zum besten Straßenkanalanschluss

Gemeinsam mit Ihnen besprechen wir die Baumaßnahme. Und setzen uns, falls nötig, mit den zuständigen Behörden in Verbindung. Unser Arbeiten führen wir vorschriftsgemäß und unter Berücksichtigung alle sicherheitstechnischen Aspekte durch. Hierfür sichern wir den Graben mit Stahl-Verbau-Elementen bis zum Straßenrand. Und verfüllen die in das Erdreich eingebrachten Rohrleitungen fachgerecht. Erst dann ziehen wir unser Verbau-Gerät und schließen die Asphaltoberfläche – dicht, fest und optisch ansprechend.

Warum wir im Stadtbereich die beste Wahl sind

Gerade in dicht bebauten und verkehrsstarken Bereichen kommt unser Gewusst-wie für technisch anspruchsvolle Straßenbauanschlüsse zum Einsatz. So arbeiten wir bei Gruben, die durch vorhandene Leitungen und Verkehr stark begrenzt sind mit traditionellen Verbautechniken wie dem händischen Holzbau. Bei sehr starkem Verkehrsaufkommen kümmern wir uns, wenn möglich, um eine Sondergenehmigung für Nachtarbeiten. Selbstverständlich holen wir bei allen Arbeiten im städtischen Bereich die notwendigen verkehrsrechtlichen Anordnungen bei der Landeshauptstadt München ein.

Straßenkanalanschluss für München

Häufig gestellte Fragen und Antworten

  • Wie lange dauert der Straßenkanalanschluss in der Regel?

    Holzverbau für KanalanschlussEin Standard-Kanalanschluss bis zu einer Tiefe von 4,50 m dauert in der Regel zirka 3 Tage. Die Dauer kann nicht pauschalisiert werden, da man nie weiß was einen unter der Erdoberfläche erwartet. Vorkommnisse wie verunreinigtes Erdreich, Spartenleitungen oder alte Rohrleitungen sind meist nicht ausreichend dokumentiert oder eingetragen.

  • Was muss beim Straßenkanalanschluss beachtet werden?

    Um das häusliche Abwasser von dem Grundstück in den städtischen Kanal zu leiten, benötigt jedes neu errichtete Gebäude benötigt neben Versorgungsleitungen auch Entsorgungsleitungen. Der Hauptkanal für die Abwasserentsorgung kann bis zu 10 Meter tief unter der Oberfläche liegen.

  • Benötige ich eine Genehmigung von der Gemeinde? Welche Dokumente brauche ich dazu?

    Es wird eine Entwässerungsgenehmigung z.B. von der Stadt München benötigt. Diese ist durch einen Architekten welcher einen Entwässerungseingabeplan zeichnet sowie die notwendigen Berechnungen durchführt einzureichen. Auf der Grundlage dieser Genehmigung sowie dem genehmigten Entwässerungsplan mit Prüfvermerken können wir ein Angebot erstellen.